Wer schön sein will, braucht Platz!

Vielleicht kennen Sie das: in regelmäßigen Abständen kommt es in unserem Badezimmer zu einer mittelschweren Grundsatzdiskussion, weil sich mein Mann bei der Belegung der zur Verfügung stehenden Fläche in unserem Spiegelschrank extrem benachteiligt fühlt. Diese Thematik scheint weit verbreitet, denn Weiterlesen →

Eine neue Zeitrechnung beginnt – oder: Hilfe, ich bin ein Frauchen!

Seit gut einem Dreivierteljahr bin ich nun ein „Frauchen“ und ich ertappe mich tatsächlich dabei, wie ich meinem Hund gegenüber in einem teilweise recht merkwürdigen Singsang von mir in der dritten Person spreche – zum Glück meistens unbeobachtet. Allerdings hätte Weiterlesen →