Die Würde des Menschen ist unantastbar
Diese Weihnachtsbäckerei… ist eine echte Schinderei
Gertrud und der böse Wolf

Warum ich schreibe

Weil das Spiel mit Worten einen ganz eigenen Zauber hat…

Schön, dass Sie den Weg auf meine Homepage gefunden haben und ich hoffe, Sie haben ein bisschen Zeit mitgebracht.

Sie finden hier nicht nur Informationen zu meinen Büchern, sondern ich möchte Sie auch herzlich einladen, in meinem Blog zu stöbern, den ich mit Themen füttere, die mir am Herzen liegen.

Für meine Lieblingsbuchhandlung, der „LeseZeit“ in Bad Vilbel-Dortelweil, in der ich zufälligerweise auch arbeite, schreibe ich in dem monatlichen Newsletter auch eine Kolumne über meinen herrlichen chaotischen Alltag mit drei Kindern, einem berufsbedingt öfter durch Abwesenheit glänzenden Ehemann und unserem Bordercollie namens Lennox. Eines herrscht bei mir zu Hause ganz sicher nicht und das ist Langeweile.

Aktuell darf ich Sie auf ein ganz besonderes Projekt aufmerksam machen, das 15 Autorinnen und Autoren aus Hessen bis hin zum Rheingau gemeinsam auf die Beine gestellt haben. Dabei handelt es sich um eine Geschichte, die alle 2 Tage von einer anderen Autorin bzw. einem anderen Autoren fortgesetzt wird – völlig frei, ohne Absprachen und mit nur einer Vorgabe: Drei Stichworte, die der/die Vorgänger/ Vorgängerin nennt, sind in die nächste Episode einzubauen. Was dabei heraus kommt? Keine Ahnung! Wir sind genauso gespannt wie Sie. Wenn Sie dieses literarische Experiment verfolgen wollen, dann abonnieren Sie die Facebook-Seite „Der Nächste, bitte“ und seien Sie ab Dienstag, dem 21. April 2020, 18.00 Uhr dabei!

Alles, was Sie ansonsten schon immer über mich wissen wollten, aber nie zu fragen wagten, finden Sie unter Über mich. Weitere Auskünfte unterliegen der neuen Datenschutzgrundverordnung, werden aber auf Anfrage in einem gewissen Rahmen erteilt.  😀

Aktuelle Informationen zu Lesungen oder anderen Veranstaltungen, finden Sie unter Termine.

Wenn Sie mir eine Nachricht schicken oder aus einem anderen Grund mit mir in Kontakt treten wollen, freue mich sehr.

Jetzt wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

Herzliche Grüße,

Ihre

Susanne Reichert